top of page

Physioenergetik

Physioenergetik – Holistische Kinesiologie ist ein ganzheitliches Testverfahren für Diagnose und Therapie, das den Armlängenreflextest (AR) nach Van Assche benützt. Es dient dazu, verdeckte Ursachen für Störungen aufzufinden und die effektivste Therapieform zu ermitteln.

Armlängenreflex: Liegt ein Problem beim Klienten vor, reagiert der Körper mit einer Verkürzung von Muskelketten. Das sieht man deutlich, wenn man die Arme sanft zieht, es kommt zu einer Verkürzung der Armlänge auf einer Seite(Reflex). Liegt kein Problem vor, sind die Arme auf gleicher Höhe.

Biofeedback ohne Gerät: über unterschiedliche Inputs wie Reflexzonen, Schmerzzonen, Testampullen, etc. wird ein Dialog mit dem System des Patienten geführt, in dem Probleme lokalisiert werden, um anschließend Prioritäten und Ebenen für die Behandlung zu finden. Die Ebenen sind Struktur, Chemie, Psyche und Information.

bottom of page